Helfen statt wegwerfen!

Helfen Sie Menschen und Familien mit geringem Einkommen mit gebrauchter – aber gut erhaltener Kleidung und Schuhen oder der Erstausstattung für’s Baby.  

Alte Handys und leere Druckerpatronen sind ebenfalls viel zu schade für den Müll! Wir leiten sie zum Recycling weiter, und soziale Projekte profitieren vom Erlös.

Bitte keine Haushaltswaren, Spielsachen und Bücher spenden, da diese nicht verwertet werden können und bei der Entsorgung hohe Kosten verursachen. 

Ehrenamt im Caritasverband Westeifel e.V. | Sie wollen lieber Sachen spenden? | Helfen Sie Menschen und Familien mit geringem Einkommen mit gebrauchter – aber gut erhaltener Kleidung und Schuhen oder der Erstausstattung für’s Baby.

Hier können Sie in unsere FAQs durchstöbern

1. Welche Kleidungsstücke kann ich abgeben?

 

Die Kleidung sollte sauber, gut erhalten und ohne Beschädigungen und Namenskennzeichnung sein.

In den Kleiderbörsen bieten wir ein breites Angebot für Jedermann – egal ob jung oder alt, Mann oder Frau. Sie können also Kleider ab Kinder-Gr. 44 bis Göße XXXL abgeben.

Bettwäsche, Handtücher, Tischwäsche, Mützen, Schals, Handtaschen etc. finden ebenfalls Abnehmer.

2. Was passiert mit Kleidung, die nicht für den Wiederverkauf geeignet ist?

Textilien, die nicht mehr zum Weiterverkauf geeignet sind, können in den Kleiderbörsen abgegeben werden, da seit 2013 eine Zusammenarbeit mit  dem Dachverband FairWertung e.V besteht.

Bei FairWertung handelt es sich um einen bundesweiten Zusammenschluss gemeinnütziger Organisationen und deren Tochtergesellschaften. Sie engagieren sich seit 1994 für mehr Transparenz und Verantwortlichkeit beim Sammeln und Verwerten von gebrauchter Kleidung und garantieren, dass die Alttextilien in einen fairen Warenkreislauf zurück geführt werden. Die FairWertung angeschlossenen Organisationen setzen sich für eine ökologisch sinnvolle, sozial gerechte und wirtschaftlich tragfähige Weiterverwendung der gesammelten Textilien ein.

Der Verkaufserlös aus den an FairWertung weitergegeben Textilien fließt in den Erhalt der  Kleiderbörsen.

3. Kann ich meine Kleiderspende außerhalb der Öffnungszeiten der Kleiderbörsen abgeben?

Nein, außerhalb der Öffnungzeiten können keine Spenden abgegeben werden.

4. Werden die Kleiderspenden auch abgeholt?

Wir haben leider keine Möglichkeit, Ihre Spenden abzuholen. 

Ehrenamt im Caritasverband Westeifel e.V. | Sie wollen lieber Sachen spenden? | Kleiderspenden und Schuhe

Kleiderspenden und Schuhe

Menschen in der Vulkaneifel können saubere und gut erhaltene Kleidung und Schuhe während der Öffnungszeiten in den Kleiderbörsen Daun und Jünkerath spenden, wo sie dann zu einem kleinen Preis an andere weiterverkauft werden.

Die Öffnungszeiten erfahren Sie telefonisch unter 06592/95730 oder hier.

Ehrenamt im Caritasverband Westeifel e.V. | Sie wollen lieber Sachen spenden? | Erstausstattung für's Baby

Erstausstattung für's Baby

Unsere Schwangerenberatung vermittelt zum Beispiel gut erhaltene Babybetten, Kindersitze und Kinderwagen etc. an Familien, die sich über Ihre Spende freuen.

Bitte vorab die Spendenübergabe telefonisch mit unseren Dienststellen absprechen:

Daun 06592/95730

Bitburg 06561/96710

Prüm  06551/971090

 

Ehrenamt im Caritasverband Westeifel e.V. | Sie wollen lieber Sachen spenden? | Leere Druckerpatronen und Tonerkartuschen

Leere Druckerpatronen und Tonerkartuschen

Diese Spenden nehmen wir während der Öffnungszeiten in jeder Dienststelle entgegen und führen Sie der Wiederaufarbeitung zu.

Dienststelle Daun in der Mehrener Str. 1

Dienststelle Bitburg in der Brodenheckstr.1

Dienststelle Prüm am Kalvarienberg 1

Erzählen Sie von uns - wir würden uns sehr darüber freuen!